Antonius Grützner, Schlagzeuger.

Es läuft: Klangtheke mit „Bis Einer Weint“
00:00 (00:00)
  • Musik an/aus
  • (Lautstärkeregler)

TOXIC SMILE – Progressive Rock/Metal (2004 - 2008)

Die Progressive-Band "Dream Theater" hatte mich als 18-Jährigen dazu gebracht, mein erstes Jazz-Album zu kaufen. Gegen Ende meines Jazz-Studiums (2004) bekam ich nun das Angebot, bei TOXIC SMILE, einer Progressive Rock/Metal-Band, einzusteigen und zögerte nicht lange.

TOXIC SMILE existiert seit 1996 und veröffentlichte vor meinem Einstieg bereits drei Alben (u.a. bei BMG Korea) und konzertierte international.
Nach meinem Wohnortwechsel in dem Jahre 2008 von Plauen nach Düsseldorf entschieden wir, dass ein neuer Trommler her muss, da die Band regelmäßige Proben braucht.

Ich hatte die Ehre, zwei DVDs und eine EP für mit der Truppe einzuspielen.

  • 2014 — "PROGPARADE V", LIVE-DVD
  • 2014 — "EXTENSION, TOXIC SMILE in classic", DVD
  • 2014 — "OVERDUE VISIT", Studio-EP